> Zurück

Furggelen 1529 m

Wann: Samstag 06.01.2018 (ganztägig)
Typ: Schneeschuhtouren
Ort: Oberiberg/Brunni, Ss - WT2
Teilnehmer: Tourenleiter: Christian Frey

Landschaftlich reizvoller Übergang von Oberiberg ins Brunni

 

Kontakt   christian.frey(at)glattnet.ch
Höhenmeter   500
Zeit / h   2
Teilnehmer max.   10
Übernachtung   -
Verpflegung   aus dem Rucksack
Kosten   Jede/r ist für den Transport selber zuständig; sonst keine Kosten
Ausrüstung   Schneeschuhe, Skistöcke, LVS/Schaufel, solide Wanderschuhe, passende Bekleidung, Sonnenschutz, gefüllte Thermosflasche, Proviant für unterwegs
Voraussetzungen   Kondition für 500 Höhenmeter Aufstieg, etwas Erfahrung im Schneeschuhlaufen
Anreise   mit öV, Zürich HB ab 08:12 Uhr im IR Richtung Chur, bis Wädenswil; weiter nach Einsiedeln und mit Postauto bis Hochybrig, Talstation Laucheren (an 09:38)
Programm   Von der Talstation Laucheren der Hoch Ybrig-Bahnen steigen wir über sanft geneigte, teils bewaldete Hänge und zuletzt über einen schmalen Grat (kann auch umgangen werden) zur Furggelen (1540m), dem aussichtsreichen Übergang zwischen Oberiberg und oberem Alptal. Hier können wir die Betreiber der gastlichen Clubhütte und uns selbst mit einer Einkehr beglücken. Der Abstieg führt durch reizvolles Gelände in lockerem Wald hinab zur Busstation  Brunni am Fuss der Mythen.
Spezielles    
Versicherung   Unfall- und Haftpflichtversicherung für Ansprüche von Drittpersonen ist Sache der teilnehmenden Person(en) und obligatorisch.
Durchführung   Die angemeldeten Teilnehmer/innen werden am Vortag per E-Mail über die Durchführung informiert.
Treffpunkt   08:05 im Sektor B von Gleis 8 im HB Zürich (Abfahrt 08:12 im RE Richtung Chur, bis Wädenswil).
Rückkehr   ca. 18 Uhr
Bitte beachten   Hinweis an allf. Autofahrer: Start- und Zielort sind nicht identisch!
Anmeldung   bis spätestens Mittwoch 03. Januar

 

 

Anmeldung

 

.ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)